Was erwartet den User in TYPO3 6.0

Einen Internetauftritt zu betreiben ist für Firmen und Privatpersonen faktisch ein Muss. TYPO3 installieren und danach die eigenen Beiträge zu publizieren war lange Zeit hierbei das gängige Motto, doch muss man sich auch wegen der vorliegenden Version seine Gedanken als Webmaster machen. Es gilt dabei schließlich auch mal nach dem TYPO3 installieren die besten und aktuellsten Möglichkeiten bezüglich der Administration und des Erscheinens benutzen zu können, wobei auch die Sicherheit der eigenen Daten und Angebote auch auf Dauer nach der gelungenen TYPO3 Installation als Thema weiterhin von Interesse sein sollte.

Eine brandneue Version steht zur Verfügung – TYPO3 6.0

Alle, die momentan TYPO3 installieren möchten, sollten damit auf alle Fälle noch etwas warten. Es handelt sich hierbei nämlich um eine CMS Software, welche mit einer nagelneuen Version aufwarten wird. Die Möglichkeit die neue 6.0 Variante beim TYPO3 6.0 umsetzen und einsetzen zu können, zahlt sich zum Ende in der produktiven Nutzung ohne Zweifel aus. Wer dabei schon öfter einmal TYPO3 installieren musste oder ließ wird im Hinblick auf der neuen Version 6.0 sicher einige interessante Änderungen finden. Der zuvor zwar ebenfalls übersichtliche Administrationsbereich wurde noch einmal verschlankt in der Optik, wobei die zugrundeliegende Funktionsumfang nach dem TYPO3 installieren noch einmal zur neuen Version TYPO3 6.0 eindeutig zugenommen hat.

Neue Optionen mit der TYPO3 6.0 Version

Direkt nach dem TYPO3 installieren werden die neuen Features sichtbar. Zuerst einmal ist für den Fall eines Fehlers vorgesorgt, denn in der neuen Version lassen sich die vorhandenen 404 Fehlerseiten individuell angleichen und entwerfen. Darüber hinaus bekam der enthaltene CKEditor ein Upgrade, was dessen Handhabung ebenso einfach werden lässt wie das Filtern vorhandener Artikel, welches mit der Version 6 möglich wird. Außerdem hinaus kann sich der Webmaster im Hinblick auf der Suchmaschinenoptimierung freuen, denn nach dem TYPO3 6.0 installieren hat der tolle Möglichkeiten. Permalinks können sich in der nagelneuen und aktuellen Version nämlich erstmalig auch für Kategorien festlegen, wenngleich der integrierte URL Shortener endlich die lang erwartete und geforderte Funktion der Verkürzung externer Links machbar macht. Diese Umbauten geben dabei ein sehr gutes Gesamtbild ab, sodass nicht bloß im Bereich der Bedienung und des Handhabung gravierende Fortschritte zu erkennen sind, sondern außerdem hinaus eben die Funktionalität beträchtlich gesteigert wird. Besonders Suchmaschinenoptimierung wird durch das TYPO3 Installieren der Version 6.0 doch merklich einfacher.

TYPO3 installieren zu wollen ist eine wunderbare Idee. Das umfassende Content Management System bietet viele spannende Neuerungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.