Sind kostenlose Hosting Pakete zu empfehlen

Bei einigen Webhostern können Sie auch Web Hosting Pakete für die Dauer eines Jahres kostenlos erhalten. Im Gegenzug müssen Sie dabei zumeist einen Web Hosting Vertrag mit entsprechend langer Laufzeit abschließen. Eine solche Vereinbarung ist durchaus positiv, da für beide Parteien Vorteile entstehen. Der Webhoster erhält einen neuen Kunden und Sie müssen für das Web Hosting ein Jahr lang nichts bezahlen. Doch welche Leistungen können Sie bei einem solchen Paket erwarten?

In jedem Falle müssen Sie hierbei Abstriche in Kauf nehmen, was den Leistungsumfang eines solchen Paketes betrifft. In der Regel stellt Ihnen der Anbieter einfach den Speicherplatz zur Verfügung und teilt Ihnen die benötigten Daten wie die FTP-Adresse mit. Zusätzliche Programme, wie ein Homepage Baukasten, um die Webseite zu erstellen oder weitere Tools wie Gästebücher etc. sind im Paket zumeist nicht enthalten. Zudem müssen Sie in zumeist auch Einschränkungen hinnehmen, was den Service betrifft. Umfassende Supportleistungen können Sie bei einem kostenlosen Web Hosting Paket kaum erwarten. So wird in der Regel nur ein Support per Email angeboten. Bei dringenden Anfragen kann dies problematisch werden, wenn Sie längere Zeit auf eine Antwort des Anbieters warten müssen.

Ob sich ein solches kostenloses Angebot für Sie lohnt, hängt in erster Linie von Ihren Anforderungen ab. Wenn Sie eine private Webseite oder eine kleinere statische Firmenseite veröffentlichen möchten, können diese durchaus eine gute Alternative darstellen. Für größere Projekte oder dynamische Webseiten reichen die angebotenen Leistungen dagegen nicht aus. Für den Fall, dass Sie ein Content Management System verwenden, sollten sie genau auf die jeweiligen Systemanforderungen achten. Diese müssen in jedem Falle erfüllt werden, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Falls Ihnen die Anforderungen zu gering sind, erhalten Sie gegen einen geringen Aufpreis zumeist auch schon wesentlich leistungsstärkere Web Hosting Pakete. Diese können Sie je nach den benötigten Leistungen frei wählen. Sie sollten bei der Auswahl des Webhosters darauf achten, dass Sie das gebuchte Paket auch während der Laufzeit jederzeit wechseln können. In den meisten Fällen wachsen die Anforderungen an das Web Hosting, wenn die Webseite eine gewisse Zeit online geschaltet ist. Dies betrifft unter anderem die Größe des Speicherplatzes oder auch die Anzahl der benötigten Datenbanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.